Rauch: Neuaufstellung des BVT nach Terror

Johannes Rauch will halbautomatische Waffen verbieten.  APA, Lerch

Johannes Rauch will halbautomatische Waffen verbieten.  APA, Lerch

Landesrat Johannes Rauch sieht Verantwortung für den „Scherbenhaufen BVT“ nicht nur bei Ex-Innenminister Kickl und fordert eine Überwachungspflicht bei Gefährdern.

Auch die Grünen halten Konsequenzen aus dem Wiener Attentat für nötig. Die Sicherungshaft für Gefährder ist für Landesrat Johannes Rauch aber „kein Thema“. Er forderte am Montag – unter Kritik auch an der ÖVP – die Neuaufstellung des Verfassungsschutzes samt Infoverpflichtung gegenüber der Justiz. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.