Wartelisten bei Grippeimpfungen

Alexandra Rümmele-Waibel ist Kinderärztin und Schulärztin in Mäder. Rümmele-Waibel

Alexandra Rümmele-Waibel ist Kinderärztin und Schulärztin in Mäder. Rümmele-Waibel

Trotz Corona-Schutzmaßnahmen macht es Sinn sich gegen Grippe impfen zu lassen. Experten rechnen auch heuer mit einer Welle. Aber sie könnte milder verlaufen.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

Ab dem Moment des Lockdowns im vergangenen Frühjahr und den damit verbundenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen war die Grippesaison dann auch recht schnell vorbei. Somit stellt sich die Frage, inwieweit eine Grippe­impfung in Zeiten von neuerlichen Corona-Maßna

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.