Huber Holding: Sanierungsplan bestätigt

Derzeit befinden sich bei Huber keine Mitarbeiter in Kurzarbeit.  Hartinger

Derzeit befinden sich bei Huber keine Mitarbeiter in Kurzarbeit.  Hartinger

Rekurs gegen den Sanierungsplan wurde zurückgewiesen. Laut dem Vorstand wurden 80 Mitarbeiter abgebaut, weitere Stellen sollen aber nicht gestrichen werden.

Die Götzner Textilgruppe Huber Holding AG kann ihre Sanierung wie ge­plant fortsetzen. Der ehemalige CEO Martin Zieger hatte gegen den Sanierungsplan für eine der insolventen Gesellschaften Rekurs eingelegt. Dieser wurde nun vom Oberlandesgericht Innsbruck zurückgewiesen, so Huber-Vorstand Michael K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.