Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Beschwerde: Land bliebbeim Mobilfunk untätig

Initiator von Petition gegen 5G-Mobilfunk beschwerte sich vor Gericht erfolglos über Landesregierung.

In einer Petition an den Landtag vom Dezember 2019 wurde der Stopp des flächendeckenden Ausbaus des angeblich gesundheitsschädlichen 5G-Mobilfunknetzes in Vorarl­berg gefordert. Sollte der 5G-Ausbau nicht gestoppt werden, beantragte der Initiator der Petition dazu einen behördlichen Bescheid. Mit be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.