Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Trotz Familie: Krimineller in Türkei abgeschoben

Bundesverwaltungsgericht erhöhte Einreiseverbot für ­vorbestraften türkischen Familienvater auf vier Jahre.

Der türkische Staatsbürger lebt seit 2004 mit dem Aufenthaltstitel „Daueraufenthalt EU“ in Österreich. Der 35-jährige Arbeiter ist in Vorarlberg mit einer Österreicherin verheiratet und hat mit ihr einen minderjährigen Sohn. Dennoch hat das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) entschieden, dass der Mann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.