Holzbau – Tradition und Qualität aus Vorarlberg

Der Holzbau ist ein VorarlbergerAushängeschild.  Paulitsch

Der Holzbau ist ein Vorarlberger

Aushängeschild. 

 Paulitsch

Beim Holzbautag in Alberschwende steht der nachwachsende Rohstoff Holz im Zentrum der Dinge. Der Holzbau hat in Vorarlberg lange ­Tradition und einen hohen Stellenwert.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und in den heimischen Wäldern in Hülle und Fülle vorhanden. Jährlich wachsen rund 450.000 Festmeter nutzbares Holz nach, davon werden etwa 350.000 Festmeter als Brennholz oder Baumaterial verwendet. „Das ist genug für jährlic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.