Noch keine Corona-Cluster bei der Polizei

Auch bei der Polizei werden die Hygienemaßnahmen großgeschrieben.  APA

Auch bei der Polizei werden die Hygienemaßnahmen großgeschrieben.  APA

Die Vorarlberger Polizei ist vom Virus bisher so gut wie verschont geblieben. Aktuell gibt es zwei Infizierte, fünf Beamten befinden sich als Kontaktpersonen in Quarantäne. Schließung von kleineren Posten nicht ausgeschlossen.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Die Exekutive in Vorarlberg ist bislang weitgehend von der Corona-Pandemie verschont geblieben. Wie Pressesprecher Rainer Fitz auf NEUE-Anfrage mitteilte, gibt es aktuell zwei infizierte Polizisten, fünf Beamten befinden sich als Kontaktpersonen in Quarantäne. In

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.