Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Fünf Haftstrafen sindnun noch nicht verbüßt

Zehn Monate Gefängnis nach versuchtem Einbruch. Vier Haftstrafen von insgesamt 24 Monaten wurden zuvor aufgeschoben, damit 21-Jähriger seine Lehre abschließen kann.

Der 21-Jährige aus dem Bezirk Bludenz wurde am Dienstag bereits zum zehnten Mal strafrechtlich verurteilt. Über den türkischen Staatsbürger wurde am Landesgericht Feldkirch wegen versuchten Einbruchsdiebstahls eine Haftstrafe von zehn Monaten verhängt. Das Urteil, das der Angeklagte annahm, ist nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.