Opposition blitzt mit Anträgen ab

Am Mittwoch tagte unter anderem der Sozialpolitische Ausschuss des Landtags. Symbolbild/ Steurer

Am Mittwoch tagte unter anderem der Sozialpolitische Ausschuss des Landtags.

 Symbolbild/ Steurer

Regierungsparteien beschlossen eigene ­Ausschussvorlagen zu Corona-Tests, Sparmaßnahmen und Notschlafstelle für Jugendliche.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Wenig Erfolg hatten die Vertreter der Opposition mit ihren Anträgen im Sozialpolitischen Ausschuss des Landtags. Sowohl die Sozialdemokraten als auch die Freiheitlichen stießen bei den Regierungsparteien nur teilweise auf Gehör. Entsprechend enttäu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.