Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Umstrittene Adoption:Flüchtling darf bleiben

Pakistaner wurde von Österreicherin adoptiert und erhielt deshalb Aufenthaltstitel. Bundesverwaltungsgericht ist aber erstaunt, dass Bezirksgericht Adoption genehmigt hat.

Der erwachsene Pakistaner wurde nach dem negativen erstinstanzlichen Aufenthaltsbescheid des Feldkircher Bundesamtes für Fremdenwesen und Asyl (BFA) von einer Österreicherin adoptiert. Deshalb darf der 2015 illegal nach Österreich eingereiste Asiate nun doch weiterhin in Österreich leben. Das hat in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.