Sommerbilanz: Freud und Leidnah beieinander

Bregenz freut sich über eine tolle Sommer-bilanz. Handel und Gastronomie sind zufrieden. Trotz Corona und ohne Festspiele. In Hohenems ging es nur der Gastronomie gut.

Von Georg Widerin

georg.widerin@neue.at

Generell war der Sommer überraschend positiv. Wir hatten ja schon große Bedenken, nicht zuletzt auch wegen der Festspielabsage. Da haben wir ja mit dem Schlimmsten gerechnet. Aber es war sowohl im Handel als auch in der Gastronomie mehr als in Ordnung“, betont C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.