Keine schwarze Absolute in den Städten

In Feldkirch (Im Bild Bürger­meister Wolfgang Matt) stellt die Volkspartei mit 18 von 36 Sitzen immerhin die Hälfte der Stadtvertreter. Hartinger

In Feldkirch (Im Bild Bürger­meister Wolfgang Matt) stellt die Volkspartei mit 18 von 36 Sitzen immerhin die Hälfte der Stadtvertreter. Hartinger

In 90 der 96 Gemeinden regiert ein Oberhaupt, das ÖVP-Mitglied ist oder eine ÖVP-nahe Gesinnung hat. Eine Absolute in den Städten haben die Schwarzen aber nicht.

Die Vorarlberger Gemeindepolitik gilt zwar als „tiefschwarz“, eine absolute Mandatsmehrheit hält die ÖVP in den Städten des Landes aber nicht. Lediglich in Feldkirch stellt die Volkspartei mit 18 von 36 Sitzen immerhin die Hälfte der Stadtvertreter.

Nach der Wahl 2010 war das noch anders: Damals hatt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.