Stockach (D)

Maler: SchwererArbeitsunfall

Schwere Verletzungen erlitt ein 60 Jahre alter Mitarbeiter eines Malerfachbetriebes, der am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr bei der Ausführung von Sanierungsarbeiten an einem Wohngebäude in der Geschwister-Scholl-Straße in Stockach von etwa vier Metern Höhe in die Tiefe stürzte. Der Mann war auf ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.