Wenn das Coronavirus mit nach Hause reist

Trotz Reisewarnung in die Ferien: Nicht alle Urlauber halten sich an die offiziellen behördlichen Empfehlungen.APA/dpa/Moritz Frankenberg

Trotz Reisewarnung in die Ferien: Nicht alle Urlauber halten sich an die offiziellen behördlichen Empfehlungen.

APA/dpa/Moritz Frankenberg

Aufgrund positiv getesteter Urlaubsrückkehrer steigen in Vorarlberg die Zahlen der Corona-Neu­infektionen wieder an – wenn auch nur langsam. In Absonderung befinden sich derzeit 261 Personen.

Von Dunja Gachowetz

dunja.gachowetz@neue.at

Die Tage werden kürzer, die Sonne brennt nicht mehr allzu stark vom Himmel, und am Montag in einer Woche startet der Vorarlberger Nachwuchs in ein neues, vom Coronavirus geprägtes Schul- beziehungsweise Betreuungsjahr. Die Ferien und somit auch die Haupturla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.