Götzis/Wien

ÖBB ortetkeinen Affront

Dass ihre Bahnhaltestelle umgebaut und modernisiert wird, darauf warten die Götzner bereits sehr lange. Daher war die Bestürzung beim Bürgermeister und der Grünen Liste Götzis groß, als der neue Umsetzungsfahrplan der ÖBB bekannt wurde – die NEUE berichtete. Gemäß diesem soll der Baustart erst 2025

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.