Sevelen (CH)

Kantonalbank von „Spezialeinheit“ ausgeraubt

Bankräuber verkleideten sich als Polizisten. KAPo St. Gallen

Bankräuber verkleideten sich als Polizisten. KAPo St. Gallen

In der grenznahen Schweizer Gemeinde Sevelen haben am Donnerstag zwei als Polizisten verkleidete Männer eine Bank überfallen. Die Täter, die beide gebrochen Deutsch gesprochen haben sollen, flüchteten mit Bargeld in unbekannter Höhe. Beim Fluchtauto könnte es sich um einen älteren blauen Skoda Octav

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.