Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Formmangel: NeuesTestament ungültig

Kein handschriftlicher Hinweis auf Zeugen: Deshalb gilt laut OGH früheres Testament mit anderem Alleinerben.

Die Erblasserin ist 2018 gestorben. In ihrem letzten Testament vom August 2017 setzte sie die Zweitantragstellerin als Alleinerbin ein. Aber die letztwillige Verfügung ist nach Ansicht der Gerichte wegen eines formalen Mangels ungültig. Deshalb erbt nun doch der Erstantragsteller, der im Februar 201

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.