Feldkircher Geschäftsleutemachen Druck

Innenstadt-Unternehmer beklagen Umsatzeinbußen und machen die Stadtpolitik dafür verantwortlich. Der Bürgermeister weist die Vorwürfe zurück und spricht von Populismus.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Eineinhalb Wochen vor den Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen richten Geschäftstreibende der Feldkircher Innenstadt dramatische Botschaften an den Stadtchef Wolfgang Matt (ÖVP). Sie klagen über einen Rückgang der Kundenfrequenz und hohe Umsatzeinbußen. V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.