Lustenau

Grüne wollen ÖVP-Absolute brechen

Christine Bösch-Vetter (l.) und ihr Team.  Grüne Lustenau

Christine Bösch-Vetter (l.) und ihr Team.  Grüne Lustenau

Mit der Präsentation ihrer Schwerpunkte sind die Lustenauer Grünen um Bürgermeisterkandidatin Chris­tine Bösch-Vetter gestern in den Wahlkampf gestartet. Eines ihrer Wahlziele ist das Brechen der ÖVP-Absolute. „Die Gemeinde wird politisch von der absoluten Macht der Volkspartei gelähmt“, so Bösch-Ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.