Schoppernau

Wanderer (45) geriet in Bergnot

Zu einem Alpinunfall kam es gestern im hinteren Bregenzerwald. Ein 45-jähriger Deutscher wanderte in Schoppernau entlang des Wanderweges auf den 2010 Meter hoch gelegenen Toblermannskopf. Beim Abstieg im Bereich der Hochalpe geriet der Mann außerhalb des markierten Wanderweg auf die Westseite in Ric

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.