Dornbirn/Götzis

Betrunken und schwer verletzt

Die Polizei sucht Zeugen in Zusammenhang mit einem Körperverletzungsdelikt am 22. Juli am Bahnhof Dornbirn. Dort soll zwischen 16 und 17 Uhr ein Mann (37) von drei Unbekannten zusammengeschlagen worden sein. Der verletzte Mann wurde wenig später schwer alkoholisiert am Bahnhof Götzis aufgefunden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.