Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Erst nach Therapie Haftfür 18-fach Vorbestraften

Haftaufschub bis März 2021 für 41-Jährigen, um bis dahin Psychotherapie weiterzuführen. Autofahrer war auf Überholspur stehengeblieben und hatte so Serienunfall verursacht.

Der in Vorarlberg lebende Serbe hat bereits 18 Vorstrafen. Zu den beiden jüngsten Verurteilungen zu Gefängnisstrafen von insgesamt 14 Monaten wurde ihm jeweils Haftaufschub bis 1. März 2021 gewährt. Das Bezirksgericht Bregenz hat im März beschlossen, dass der 41-Jährige eine fünfmonatige Haftstrafe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.