Als kleine Kieselsteine zum Meilenstein wurden

Im großen Bild das „Begräbnis“ des Flint-Festivals. Kleines Bild oben: Reinhold Luger (r.) und Walter Batruel.

Im großen Bild das „Begräbnis“ des Flint-Festivals. Kleines Bild oben: Reinhold Luger (r.) und Walter Batruel.

Vom 4. auf den 5. Juli 1970 fand auf dem Gelände der Neuburg bei Götzis das erste Vorarl­berger Open Air statt. Es sollte Wegbereiter sein für die Vorarlberger Kultur- und Jugendbewegung.

Von Heidi Salmhofer

Sie bekamen in Bregenzer Wirtsstätten nichts serviert, die Polizei beschimpfte sie, und nicht selten wurden sie verprügelt. Junge Männer mit langen Haaren konnten im Vorarlberg der 60er- und frühen 70er-Jahre durchwegs zu spüren bekommen, dass ihre Unangepasstheit nicht erwünscht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.