kompakt

Tschagguns

Wanderer stürzte 40 bis 50 Meter über Abhang

Mehrere Prellungen und Abschürfungen sowie eine Knieverletzung hat sich ein 26-jähriger Wanderer im Montafon zugezogen. Der Mann war am Montag alleine auf den mittleren der „Drei Türme“ gestiegen. Auf dem Rückweg rutschte er rund 200 Meter vor de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.