Demenz

Durch Vorsorge lange selbstbestimmt leben

Landesrätin Katharina Wiesflecker. Hartinger

Landesrätin Katharina Wiesflecker. Hartinger

Das Land unterstützt zahlreiche Präventionsmaßnahmen. Insgesamt werden dafür 2,1 Millionen Euro bereitgestellt.

Ein angstfreier, offener Zugang in der Gesellschaft zum zunehmenden Phänomen der Demenz-Erkrankungen ist sowohl für Betroffene als auch Angehörige hilfreich“, so die Landesrätin. An oberster Stelle stehe eine möglichst selbstständige Lebensführung. Und diese soll so lang wie möglich erhalten werden:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.