Loacker: Anschober istkein Krisenmanager

Interview. Neos-Nationalratsabgeordneter Gerald Loacker wirft der Bundesregierung vor, sich lieber zu inszenieren als zu arbeiten.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Der Nationalrat befindet sich derzeit in der Sommerpause. Wie haben Sie die Monate nach der Nationalratswahl im vergangenen Jahr mit der türkis-grünen Koalition erlebt?

Gerald Loacker: Der Stil ist ruppiger als je zuvor. Die Trennlinie zwischen Regi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.