Dornbirn

Vorarlberger planen neues Sportgymnasium

Die Arge architektur.terminal hackl und klammer ging im Wettbewerb als Sieger hervor.

Ein Vorarlberger Architekturbüro wird den Schulneubau des Sportgymnasiums und der Erweiterung der HTL Dornbirn planen. Die Arge architektur.terminal hackl und klammer aus Röthis setzte sich im Wettbewerb gegen insgesamt 23 Konkurrenten durch. Umgesetzt wird der Neubau von der Bundes­immobilien­gesel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.