Corona stoppte Höhenflug der Brauer

Nach einem guten Start ins Jahr wirkte sich die Corona-Pandemie negativ auf das Geschäft der Brauereien aus. AFP, Stiplovsek

Nach einem guten Start ins Jahr wirkte sich die Corona-Pandemie negativ auf das Geschäft der Brauereien aus. AFP, Stiplovsek

Gastronomieschließungen und Absagen von Veranstaltungen setzten den heimischen Brauereien zu.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Genau 103,2 Liter Bier hat jeder Einwohner in Österreich 2019 durchschnittlich getrunken. Das geht aus der Bierstatistik 2019 der Brauereien Österreichs hervor. Damit gehören die Österreicherinnen und Österreicher zu den größten Biertrinkern weltwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.