Bregenz

LKA: Marent offiziell Leiter der „Mordgruppe“

Bernd Marent, Chef-Kriminalist im Ermittlungsbereich „Leib und Leben“, war im April in der Sendung „Aktenzeichen XY“ zu sehen.  Archiv/ZDF

Bernd Marent, Chef-Kriminalist im Ermittlungsbereich „Leib und Leben“, war im April in der Sendung „Aktenzeichen XY“ zu sehen.  Archiv/ZDF

Entscheidung fiel in Wien. Ehemaliger Stellvertreter nun Leiter des Ermittlungsbereichs „Leib und Leben“.

Fast ein Jahr hat es gedauert, um den Chefposten des Ermittlungsbereichs „Leib und Leben“ im Landeskriminalamt (LKA) Vorarlberg neu zu besetzen. Wie Pressesprecher Rainer Fitz auf NEUE-Anfrage mitteilte, wurde Kontrollinspektor Bernd Marent am 1. Juni mit der Führung betraut. Marent war sechs Jahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.