Lange währt die Regenphase nicht mehr

Ergiebiger Regen überflutet Wiesen und lässt Bäche rund um ­Hohenems anschwellen. Dietmar Stiplovsek (2)

Ergiebiger Regen überflutet Wiesen und lässt Bäche rund um ­Hohenems anschwellen.

 Dietmar Stiplovsek (2)

Ergiebiger Regen hält sich noch bis in die heutigen Mittagsstunden. Dann kehrt langsam, aber sicher der Sommer samt Bade­temperaturen zurück ins Ländle.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Der August hat trüb, kühl und vor allem nass begonnen. Und das hatte Folgen. Durch den Starkregen gab es am Sonntag zwölf Feuerwehreinsätze. Meist mussten unter Wasser stehende Keller ausgepumpt werden, hieß es vonseiten der Rettungs- und Feuerwehrleit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.