Hintergrund

Von Kryptowährung bis Wohnungsvermittlung

Der Austausch untereinander spielt in der Postgarage eine wichtige Rolle. Startupland/Frederick Sams

Der Austausch untereinander spielt in der Postgarage eine wichtige Rolle. Startupland/Frederick Sams

In der Dornbirner Postgarage ist Platz für kreative Ideen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Insgesamt 20 Start-ups in ihrer Anfangsphase werden derzeit in der Postgarage von ihren Gründern weiterentwickelt. Vielfach stehen die Teams dabei vor ähnlichen Fragestellungen, etwa wenn es um die Finanzierung ihres Projekts geht oder darum, erste Kunden zu gewinnen. Die den Start-ups zugrunde liegenden Ideen unterscheiden sich jedoch teilweise sehr deutlich voneinander. Hier einige Beispiele:

Livinit. Die Wohnungsvermittlung ohne einen Makler, sondern über eine digitale Plattform haben sich die Gründer von Livinit vorgenommen. Vermieter und Mieter werden dabei automatisch miteinander verbunden. Auf diese Weise soll der aufwendige und teilweise auch unangenehme Prozess der Wohnungssuche und -vermietung für beide Seiten einfacher, sicher und kostengünstig werden.

Festic. Acht HTL-Schüler werkeln in der Postgarage an ihrer App Festic. In der Anwendung werden zahlreiche Events aller Art angezeigt. Das Angebot reicht dabei von Kultur über Sport bis hin zu Festivals. Die Suchergebnisse jedes Users werden dabei personalisiert, sodass jedem nur die Veranstaltungen angezeigt werden, die er sehen will. Zielgruppe sind hauptsächlich – aber nicht ausschließlich – junge Menschen, die gerne Hilfe bei der Suche nach Events hätten.

Blackriver. Mit dem Thema Kryptowährungen befassen sich die Entwickler von Blackriver. Im Rahmen des Start-ups werden eine eigene Software sowie eine Handelsplattform für Kryptowährungen kreiert. Integriert ist auch ein Arbitrage-Handelssystem, das Preis­unterschiede auf ­verschiedenen Kryptobörsen nutzt.

Glove:IX. Das Team von Glove:IX möchte dagegen die Qualität von Herzdruckmassagen durch akustisches Feedback bezüglich der Geschwindigkeit und des ausgeübten Drucks verbessern. Dadurch soll unter anderem Ersthelfern die Angst vor einer Reanimation genommen werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.