Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Corona-Prozess: „Dann hau’ ich dir eine rein!“

Ein Mann, der in einem Lebensmittelgeschäft den Sicherheitsabstand nicht wahrte, soll mit Schlägen gedroht haben. Prozess um gefährliche Drohung endete mit Tatausgleich.

Ein Konflikt zwischen zwei Männern um einen angeblich nicht eingehaltenen Corona-Sicherheitsabstand führte in dieser Woche zu einem Strafprozess am Landesgericht Feldkirch. Dabei wurde dem Angeklagten im Strafantrag der Staatsanwaltschaft das Vergehen der gefährlichen Drohung nach Paragraf 107 Absat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.