Thüringen

Mopedfahrer (16)schwer verletzt

Ein 16-jähriger Mopedfahrer ist Montagfrüh in Thüringen beim Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt worden. Er wurde vom Auto eines 24-Jährigen erfasst, der rückwärts in die Austraße einbog. Laut Polizei kam es zu einer rechtwinkligen Kollision. Der Jugendliche liegt nun im LKH Bludenz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.