Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Parteichef muss wegen Kränkung zahlen

Chris Alge von der Partei Xi verletzte mit öffentlicher Äußerung über sexuelle Orientierung Privatsphäre eines Ex-ORF-Entscheidungsträgers und muss 1000 Euro zahlen.

In einem Video auf seiner Facebookseite behauptete der Angeklagte Chris Alge im Jänner, das damalige Mitglied eines ORF-Entscheidungsgremiums habe einen ORF-Mitarbeiter in eine leitende Position gehievt, weil die beiden eine homosexuelle Beziehung gehabt hätten. Der angeklagte Gründer und Chef der p

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.