kompakt

Gr0ßes Walsertal

Wanderer stürzte beim Fotografieren ab

Am Montagnachmittag ist ein 43-jähriger Wanderer in St. Gerold im Bereich des Rüfitobels beim Fotografieren etwa eineinhalb Meter in steiles Gelände abgestürzt. Der Mann blieb zwar unverletzt, konnte aber nicht selbstständig in sicheres Gelände z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.