Bregenz/Frastanz

Corona-Patient auf Intensivstation

Zum ersten Mal seit 17. Juni muss ein mit dem Coronavirus infizierter Patient intensivmedizinisch betreut werden. Darüber haben am Dienstag die Verantwortlichen der Landessanitätsdirektion in einer Aussendung informiert. Demnach wurde ein Leasingarbeiter eines Bauunternehmens positiv getestet. Der B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.