Mittelberg/Wien

Neos weiterhin empört wegen Kurz-Besuch

Am 13. Mai war Bundeskanzler Sebas­tian Kurz im Kleinwalsertal zu Besuch.APA/Bundeskanzleramt/Dragan Tatic

Am 13. Mai war Bundeskanzler Sebas­tian Kurz im Kleinwalsertal zu Besuch.

APA/Bundeskanzleramt/Dragan Tatic

Anfragebeantwortung durch Innenministerium lässt Ärger bei Neos-Nationalrat Gerald Loacker erneut hochkochen.

Der Besuch von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) im Kleinwalsertal Mitte Mai und der dabei nicht eingehaltene Corona-Mindestabstand hat die Neos von Anfang an erzürnt. Nun sind sie auch über eine Anfragebeantwortung des Innenministeriums verärgert, wonach die Polizei in Vorarlberg damals keine offe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.