Wandertipp NEUE-Serie – Teil 350

Wanderung für heißeSommertage

Kleines Foto: Die Vandanser Steinwand.Großes Foto: Die Eisenbahnbrücke der Montafo­nerbahn ist imposant. Hertha Glück (2)

Kleines Foto: Die Vandanser Steinwand.

Großes Foto: Die Eisenbahnbrücke der Montafo­nerbahn ist imposant.

 Hertha Glück (2)

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück wanderte ab Lorüns auf dem Illweg nach St. Anton und am Rande von Vandans wieder zurück.

In der Talenge, am Eingang des Montafons, beginnt die Route. Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Bahnhof in Lorüns. Der geschichtliche Hintergrund des Ortes gestaltet die Rundwanderung noch interessanter. Denn trotz der Hochwassergefahr durch die Ill war Lorüns – urkundlich einst als „Arüns“ und er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.