Bauwirtschaft

Zuversicht und Mut sindvor allem jetzt gefragt

Günther Ammann.  hartinger

Günther Ammann.  hartinger

Trotz Corona-Flaute will die Bauwirtschaft positive Signale senden. Denn sie gilt als Wirtschaftsmotor und Barometer.

Bau- und Immobilienwirtschaft gelten als Wirtschaftsbarometer und Konjunkturlokomotive gleichermaßen. Denn diese zwei Branchen haben Einfluss auf viele andere Wirtschaftszweige, wie etwa Handwerk und Gewerbe. Zudem sind sie wichtig für den Arbeitsmarkt und den Konsum. Derzeit sei die Auftragslage no

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.