Bregenz/wien

Trotz Lockdown mehr Verkehrstote

Trotz eines massiven Rückgangs der Mobilität aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen ab Mitte März, ist die Zahl der Verkehrstoten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in Vorarlberg angestiegen – konkret von neun auf elf Todesopfer. Das geht aus seitens des ÖAMTC am Dienstag veröffentlichten Zah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.