Bregenz

Schwerverletzte verbrachte Nacht im Freien

Eine E-Bikerin hat nach ersten Ermittlungen schwer verletzt die Nacht im Freien verbringen müssen, bis sie am folgenden Morgen entdeckt wurde. Sie war auf der Straße zur Bergparzelle Fluh gestürzt und in einem Gebüsch liegen geblieben.

Wie die Polizei gestern mitteilte, konnte die Frau bisher noch ke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.