Führungsmitglied in Deutschland muss gehen

BTV trennt sich von einem Führungsmitarbeiter. Hartinger

BTV trennt sich von einem Führungsmitarbeiter.

 Hartinger

Sofortige Trennung in gegenseitigem Einvernehmen könnte durch eine massive private Verfehlung begründet sein.

Bei der Zweigniederlassung in Deutschland der Bank für Tirol und Vorarlberg AG (BTV) kommt es zu einer überraschenden Veränderung an der Führungsspitze. Die Bank trennt sich per sofort vom langjährigen Mitarbeiter und Führungsmitglied Jürgen Hofer. Hofer arbeitet seit 2000 für die BTV, unter anderem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.