Alge profitiert von Krisenerfahrungen

Bei Alge Electronic in Lustenau haben die Verantwortlichen aus einer Krise Lehren gezogen, die der Firma jetzt zu Gute kommen.   Hartinger

Bei Alge Electronic in Lustenau haben die Verantwortlichen aus einer Krise Lehren gezogen, die der Firma jetzt zu Gute kommen.   Hartinger

Eine Wirtschaftskrise als Auslöser für Veränderungen: Jetzt bietet der Fertiger elektronischer Bauteile auch den reinen Prototypen-Bau an. Im Jänner 2020 wurde Marc Alge zum zweiten Geschäftsführer des Familienunternehmens bestellt.

Von Günther Bitschnau, wpa

neue-redaktion@neue.at

Z u Beginn der 2000er-Jahre steckte die Alge Electronic GmbH, wie berichtet, in wirtschaftlichen Schwierigkeiten und arbeitete sich in den Jahren darauf wieder in die schwarzen Zahlen zurück. Die damaligen Erfahrungen sind angesichts der heraufdämmernd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.