Das erste Jahr im Europäischen Parlament

Claudia Gamon wurde vergangenes Jahr ins Europa­parlament gewählt. Hartinger (2), Facebook, apa

Claudia Gamon wurde vergangenes Jahr ins Europa­parlament gewählt.

 Hartinger (2), Facebook, apa

Interview. Claudia Gamon ist für die Neos im Europaparlament. Ihr erstes Jahr war geprägt von wichtigen Themen wie dem Klimaschutz, dem Brexit und der Corona-Krise.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Sie sind seit einem Jahr EU-Abgeordnete. Wie sind Ihre bisherigen Erfahrungen?

Claudia Gamon: Es war durch die Corona-Krise wohl viel bewegter, als es normalerweise sein würde. Aber ich habe in dem einen Jahr wahnsinnig viel über die Tätigkeit geler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.