„Netz für Kinder“ benötigt dringend Geld

Der Verein setzt sich seit 24 Jahren für benachteiligte Kinder ein. Netz für Kinder/Dietmar Mathis (2)

Der Verein setzt sich seit 24 Jahren für benachteiligte Kinder ein.

 Netz für Kinder/Dietmar Mathis (2)

Vereinsverantwortliche beklagen Einbruch bei Spenden aufgrund der Corona-Pandemie. Rapider Anstieg von Armut bei Familien und Kindern wird befürchtet.

Von Dunja Gachowetz

dunja.gachowetz@neue.at

Über die aus ihrer Sicht folgenschweren Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder benachteiligter beziehungsweise armutsgefährdeter Familien und die derzeitige finanzielle Situation ihres Vereins, informierten am Freitag im Rahmen eines Pressgespräches in Bre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.