Rankweil

Vermisster wurde tot gefunden

Kein gutes Ende hat am Mittwochnachmittag die Suche nach einem vermissten Wanderer (29) in der „Üblen Schlucht“ bei Rankweil genommen. Die Einsatzkräfte fanden den Leichnam des Schlinsers in der Frutz unter einer Verklausung aus Schwemmholz in einer Wassertiefe von einem halben Meter. Bereits kurz z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.