Kleinwalsertal

Wallner: „Besuch war Arbeitstreffen“

Landeshauptmann Markus Wallner. VLK

Landeshauptmann Markus Wallner. VLK

Eine Anfragebeantwortung nutzte Landeshauptmann Markus Wallner zur Klarstellung der Vorgänge vom Mai im Kleinwalsertal. So sei der Kanzlerbesuch als Arbeitstreffen geplant gewesen. Die etwa 150 bis 200 Personen auf dem Dorfplatz in Mittelberg hätten sich spontan eingefunden, heißt es in einer Aussen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.