Bludenz

Paragleiter landet auf Schuldach

Ein 25-jähriger Gleitschirmflieger ist am Sonntag in Bludenz auf dem Dach des Realgymnasiums notgelandet. Aufgrund fehlender Thermik abgesackt, versuchte der Mann auf dem Sportplatz Unterstein zu landen, wurde dabei aber von einer Windböe abgetrieben. Als Ausweg blieb die Landung auf dem Schuldach.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.