Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Zwei Schüler drohtenmit Bombenanschlägen

Teilbedingte Geldstrafen für zwei 16-Jährige. 200 Mitarbeiter mussten Bregenzer Rathaus und Bürgerhaus verlassen. Drohung richtete sich auch gegen Schule der jungen Täter.

Die erste der zahlreichen schriftlichen Bombendrohungen der beiden Schüler richtete sich im Dezember 2019 gegen ihre Schule. Die Schüler der HTL Dornbirn wollten damit nach eigenen Angaben einen schulfreien Tag erzwingen. Aber die Schule wurde, anders als bei einem früheren und von anderen Tätern ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.