Mit Seilbahnen geht es nun wieder bergauf

Großteil der Betriebe startet heute in die Sommersaison. Die Erleichterung ist groß, man rechnet jedoch mit beträchtlichen ­Umsatzeinbußen.

G roßes Aufatmen bei den Vorarlberger Seilbahnbetrieben: Gemeinsam mit der Hotellerie dürfen die Gondeln und Sessellifte des Landes zwölf Wochen nach dem abrupten Ende der Wintersaison ihren Betrieb wieder aufnehmen. Laut Verordnung werden die Bahnen als Massenverkehrsmittel gesehen. Damit kann die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.